HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER


S. Fischer Verlage
Hedderichstr. 114
60596 Frankfurt am Main
http://www.fischerverlage.de


Telefon: (069) 6062-0
Fax: (069) 6062-319


Programm


Lesung mit Zsuzsa Bánk
mehr lesen
31.05.2017 19:30 Uhr Stadtbibliothek, Bad Homburg v. d. Höhe
Lesung und Gespräch mit Reinhard Kaiser-Mühlecker
im Rahmen des Literaturfrühstücks auf Schloss Puchberg
mehr lesen
11.06.2017 10:00 Uhr Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels
Vortrag: Ralf Konersmann "Die Unruhe der Welt"
im Rahmen der Reihe "" des Moltke-Forums in der Friedenskirche
mehr lesen
14.06.2017 00:00 Uhr Ev.-luth. Kirchengemeinde Timmendorfer Strand, Timmendorfer Strand
Vortrag: Ralf Konersmann "Unruhe als Passion"
mehr lesen
19.06.2017 00:00 Uhr Pädagogische Hochschule Weingarten, Weingarten
Lesung mit Tanya Lieske
mehr lesen
09.07.2017 11:00 Uhr Grand Hotel Heiligendamm, Heiligendamm
Krimilesung mit Klaus-Peter Wolf
mehr lesen
21.07.2017 19:30 Uhr Veranstaltungssaal der Kurverwaltung, Esens-Bensersiel
13.11.2017 20:00 Uhr Filmhof, Hoya
Mareice Kaiser präsentiertv "Alles inklusive"
Eine Veranstaltung der Elterninitiative Rhein-Neckar e.V.
mehr lesen
21.09.2017 20:00 Uhr VHS Heidelberg, Heidelberg
Katrin Bauerfeind präsentiert "Hinten sind Rezepte drin"
mehr lesen
26.10.2017 20:00 Uhr Münchner Lustspielhaus, München
09.11.2017 20:00 Uhr Kommödienhaus, Heilbronn
17.11.2017 20:00 Uhr Theater auf dem Hornwerk, Nienburg
18.11.2017 20:00 Uhr Aula am Aasee, Münster
07.12.2017 20:00 Uhr Kulturzenrum Schlachthof, Wiesbaden
09.12.2017 20:00 Uhr Kulturhaus Karlstorbahnhof, Heidelberg


Veranstalter, die hier das Programm veröffentlichen möchten, senden bitte eine E-Mail an literaturportal@kulturpartner.de

nach Veranstalter

nach Events

Nach Autor

Nach Titel

Der FAZ.NET-Literaturkalender wird Ihnen in Kooperation mit kulturkurier und dem Kulturclub präsentiert.
Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information.
Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich beim Veranstalter