HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Whlen Sie Ihr Bundesland

Literaturkalender

Lesungen und literarische Veranstaltungen

Bitte wählen Sie eine Region, um eine Terminübersicht zu erhalten.



Lesetipps


Die Redaktion des Literaturkurier empfiehlt jede Woche besonders lesenswerte Titel. Die Empfehlungen dieser Woche:


Federico Axat
Mysterium
ISBN: 9783855350063
Erschienen: 2017
Arche
428 Seiten - 22,00 Euro

Thriller

Ted sitzt am Tisch und ist bereit, sich eine Kugel in den Kopf zu schießen – er leidet unter einem unheilbaren Hirntumor. Da klingelt es, und ein Fremder bietet ihm einen Deal an: Ted soll einen Mörder, der vor Gericht davongekommen ist, töten. Als Dank würde eine Geheimorganisation ihm beim Selbstmord helfen. Doch als Ted tatsächlich zur Tat schreitet, fallen ihm viele Ungereimtheiten auf: Wurde er hereingelegt? Zum Mörder gemacht? Plötzlich scheint alles um ihn herum unscharf – was ist Lüge, was Wahrheit? Der Argentinier Federico Axat hat einen verblüffenden, verdrehten und albtraumhaften Thriller geschrieben, mit dem er international großen Erfolg hat und der kurz vor seiner Hollywood-Verfilmung steht. Bei dem Stoff ist das keine Überraschung! (Aus dem Spanischen von Matthias Strobel)
(vorgestellt am 16.02.2017)


Bov Bjerg
Auerhaus
ISBN: 9783862319961
Erschienen: 2017
Der Audio Verlag
1 CD - 12,99 Euro

Hörbuch

Kurz vor dem Abitur beschließen ein paar Freunde, zusammen in eine WG zu ziehen – Anfang der 1980er in der westdeutschen Provinz. Sie wollen einen unbeschwerten Sommer verbringen, vor allem aber auf Frieder achten, der versucht hat, sich umzubringen. Sie reden viel und über alles Mögliche, lernen neue Freunde kennen und feiern die Party ihres Lebens, und doch schwingt bei all der Heiterkeit immer die dunkle Gewissheit mit, dass all dies einmal enden wird. Die Hörspielversion dieses Bestsellers mit Christoph Letkowski, Anton Weil, Lisa Hrdina u.a. transportiert die wunderbare Stimmung zwischen Euphorie, Warmherzigkeit und Melancholie sehr direkt. Unterlegt mit „Our House“, dem Song dieser WG, geht diese Geschichte um Glück, Leben und Tod unmittelbar ins Herz.
(vorgestellt am 16.02.2017)


Alessandro D'Avenia
So unergründlich wie das Meer
ISBN: 9783442756537
Erschienen: 2016
btb
350 Seiten - 21,99 Euro

Roman

Palermo, Anfang der 1990er: Bevor der 17jährige, gut bürgerliche Federico zu einem Sprachaufenthalt nach England reist, unterstützt er Pater Don Pino im Mafia-Viertel Brancaccio noch ein wenig bei der Jugendarbeit. Federico entdeckt dort eine gänzlich andere Welt, voller Armut, ohne Hoffnung und geprägt vom organisierten Verbrechen. Don Pino lässt nicht locker, sich für die Kinder einzusetzen, auch wenn er dabei sein Leben riskiert. Dann trifft Federico auf Lucia, die mit Kindern ein Theaterstück einstudiert. Wird Federico trotz aller Gefahr bleiben oder in sein eigenes Leben zurückkehren? - Der von der Mafia ermordete Pater Puglisi ist das Vorbild für diesen bewegenden Roman, der voller Pathos, Anteilnahme und Sinnlichkeit von Palermo und den Menschen dort erzählt. (Aus dem Italienischen von Verena von Koskull)
(vorgestellt am 16.02.2017)


Davide Morosinotto
Die Mississippi-Bande. Wie wir mit drei Dollar reich wurden
ISBN: 9783522184557
Erschienen: 2017
Thienemann
363 Seiten - 14,99 Euro

Kinderbuch (ab 10)

Die vier Freunde Peter, Eddie, Julie und der kleine Tit leben, Anfang des 20. Jahrhunderts, in der Umgebung von New Orleans. Ihnen geht es nicht gerade üppig, da freuen sie sich umso mehr, als sie in einer Blechdose unverhofft drei Dollar finden. Mit diesem Vermögen wollen sie eigentlich eine Pistole kaufen, bekommen dann aber per Versandhaus eine kaputte Taschenuhr geliefert. Die Enttäuschung währt nur kurz, denn offenbar ist die Uhr wertvoll, schließlich ist schon jemand hinter ihr her! Also machen sich die vier Kinder auf eine richtige Abenteuerreise, um den Besitzer der Uhr ausfindig zu machen und eine Belohnung einzustreichen. - Im Stile von Tom Sawyer, aber mit ganz eigener Sprache und Geschichte schlagen sich hier vier kleine Helden quer durch die USA. Ein sehr schön gestaltetes Buch mit einer absolut fesselnden und originellen Story! (Aus dem Italienischen von Cornelia Panzacchi)
(vorgestellt am 16.02.2017)

nach Veranstalter

nach Events

Nach Autor

Nach Titel

Der FAZ.NET-Literaturkalender wird Ihnen in Kooperation mit kulturkurier und dem Kulturclub präsentiert.
Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information.
Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich beim Veranstalter